In Kategorie: Finanznöte und Geldsorgen


Pforzheimpass Stufe F Logo

Pforzheimpass Stufe F 

Bezieher von Leistungen nach dem SGB XII (Sozialhilfe, Grundsicherung) erhalten auf Antrag beim Bürgercentrum den Pforzheimpass Stufe F, der zahlreiche Ermäßigungen bietet, z.B. Berechtigung zum Einkauf im Tafelladen, ermäßigten Eintritt in die Pforzheimer Bäder und bei kulturellen, sowie sportlichen Veranstaltungen verschiedener Träger.

[...weiterlesen]
Renten- und Sozialangelegenheiten in den Stadtteilen Logo

Renten- und Sozialangelegenheiten in den Stadtteilen Ortsverwaltungen

Bürger, die in einem der Ortsteile von Pforzheim leben, können sich mit Fragen zu Renten- und Sozialangelegenheiten an ihre Ansprechpartner bei den Ortsverwaltungen wenden.

[...weiterlesen]
Rentenberatung Logo

Rentenberatung 

Jeden ersten Mittwoch im Monat, von 17:00 bis 19:00 Uhr besteht eine Möglichkeit für die Bürger sich bei den Fragen der Rentenversicherung beraten zu lassen. Das Angebot ist kostenlos. Bei Bedarf melden Sie sich bitte beim Berater, Herrn Martin, unter der TelNr.: 61680 an.
[...weiterlesen]
Rentenstelle Logo

Rentenstelle 

Die Rentenstelle der der Stadt Pforzheim nimmt Anträge entgegen und ist zuständig für die Aufnahme von sämtlichen Rentenanträgen (Altersrenten, Hinterbliebenenrenten, Erwerbsminderungsrenten)

[...weiterlesen]
Schuldnerberatung - Ein Beratungsangebot für Menschen mit Schulden Logo

Schuldnerberatung - Ein Beratungsangebot für Menschen mit Schulden Verbraucherinsolvenzberatung - Schuldenberatung

Die Schuldnerberatungsstelle der Stadt Pforzheim berät vertraulich und hilft überschuldeten Familien und Einzelpersonen im Rahmen eines ganzheitlichen Ansatzes z. B.:

• bei persönlichen Krisen im Zusammenhang mit Schulden
• bei rechtlichen Fragen zu Mahn- und Vollstreckungsbescheiden, Pfändungen etc.
• bei Fragen des Verbraucherschutzes
• bei Verhandlungen mit Gläubigern über Ratenzahlungen, Vergleiche usw.
• als anerkannte Beratungsstelle im Rahmen von Verbraucherinsolvenzverfahren

Beraten werden können Pforzheimer Bürgerinnen und Bürger, die nicht aktuell beruflich selbständig sind. Eine Beratung bei vorhandenen Immobilien ohne Sicherung des Vermögens ist im Zusammenhang mit dem Verbraucherinsolvenzverfahren ebenfalls möglich. Die Beratung ist kostenfrei! Wegen Wartezeiten muss grundsätzlich eine Terminvereinbarung erfolgen. 

Telefonisch sind die Mitarbeiterinnen der Schuldnerberatung unter folgenden Rufnummern zu erreichen:

• Frau Böttinger: 07231 39-2525 
• Frau Gratzer: 07231 39-2044 
• Frau Stöhrer: 07231 39-1778 
• Frau Swientek: 07231 39-3048


Zusätzlich findet jeden Dienstag für Neufälle ohne Terminvereinbarung eine Offene Sprechstunde“ in der Zeit von 9:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr in Zimmer 306 im Verwaltungsgebäude, Östliche Karl-Friedrich-Str. 37 a in Pforzheim statt. 

Die Schuldnerberatungsstelle führt außerdem geschützte Onlineberatungen für Pforzheimer Bürger unter www.meine-schuldnerberatung.de durch.  

Neben selbst durchgeführte Präventionsveranstaltungen betreibt die Schuldnerberatungsstelle für in Pforzheim tätige Lehrer, Erzieher, Sozialpädagogen, Sozialarbeiter und besonders interessierten ehrenamtlich Tätigen eine sogenannte „Prävi-Box“, aus der sich Interessierte dieses Personenkreises kostenlos Präventionsmaterial zu den Themen Schulden und Konsum ausleihen kann.

Bei der Schuldnerberatungsstelle erhalten Sie des Weiteren kostenlos aktuelle Unterlagen zu ausgewählten Themen. Weitere Infos finden Sie in den Flyern, die Sie am Ende der Seite auswählen können.

[...weiterlesen]
Sozialpädagogische Beratung Logo

Sozialpädagogische Beratung Beratung für alle Lebenslagen

Probleme mit den Freunden oder in der Schule? Schwierige familiäre Situation? Drogenproblematik? Arbeitslosigkeit?

Bei allen diesen größeren und kleineren Problemen und natürlich auch bei ganz anderen, können Sie sich an die Mitarbeiter des Bürgerhauses wenden.

Dieses Angebot richtet sich an alle: Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren.

[...weiterlesen]
Sozialrechtliche Beratung bei Schwangerschaft und Geburt Logo

Sozialrechtliche Beratung bei Schwangerschaft und Geburt proFamilia

Informationen und Hilfen zu allen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Elternzeit (allgemein, finanziell, sozialrechtlich). Beratung zu finanziellen Unterstützungshilfen, z. B. Stiftung "Mutter und Kind" Angebote für Mütter und Eltern.

[...weiterlesen]
Wohnangebot für Menschen in sozialen Schwierigkeiten    Logo

Wohnangebot für Menschen in sozialen Schwierigkeiten  

Sozialpension für Männer und Frauen ab 18 Jahren in besonderen sozialen Schwierigkeiten bietet der Bezirksverein ein betreutes Wohnangebot mit 12 möblierten Einzelzimmern an. Persönliche Hilfe und Beratung nach Bedarf, in der Regel intensive Hilfe gemäß § 67 SGB XII.

Die Aufnahme erfolgt in der Regel nach schriftlicher Bewerbung und Vorstellungsgespräch. Darüber hinaus vermitteln wir auch Wohn- und Heimplätze an anderen Orten und bei anderen Trägern.

Menschen können nach Haftentlassung übergangsweise in die Wohneinrichtung aufgenommen werden, um sich zu stabilisieren. Aus der Wohneinrichtung heraus sind Arbeits- und Wohnraumsuche sowie Alltagsbewältigungen ohne Straffälligkeit vorrangiges Ziel.

[...weiterlesen]
Wohngeld Logo

Wohngeld 

Wohngeld ist ein staatlicher Zuschuss zu den Aufwendungen für Wohnraum. Antragsberechtigt sind Mieter und Eigentümer von Wohnraum. Auch Untermieter und Bewohner von Alten- und Pflegeheimen können Wohngeld beantragen. Die Höhe des Wohngeldes hängt ab vom Familieneinkommen, der monatlichen Miete bzw. Belastung und der Zahl der zu Ihrem Haushalt zählenden Familienmitglieder. Mieten und Belastungen sind bis zu bestimmten Höchstbetragen zuschussfähig. Die Höchstbeträge richten sich nach der Anzahl der Haushalteangehörigen, sowie nach der Mietenstufe. Wohngeld wird vom Beginn des Antragsmonats an bewilligt.

[...weiterlesen]
Zur Schwangerschaft für Frauen (und deren Partner) Logo

Zur Schwangerschaft für Frauen (und deren Partner) proFamilia

Beratung von Frauen (und deren Partner):
  • nach PND-Untersuchung,
  • nach einem Schwangerschaftsabbruch,
  • die sich über Verfahren einer vorgeburtlichen Untersuchung informieren möchten,
  • die soziale, seelische oder gesundheitliche Fragen oder Probleme während oder nach der Schwangerschaft haben,
  • Die bei einer ungewollten Schwangerschaft einen Schwangerschaftsabbruch erwägen oder wünschen
und Unterstützung in postpartalen Krisen.
[...weiterlesen]
Beratung bei Schulden oder sonstige Finanzfragen Logo

Beratung bei Schulden oder sonstige Finanzfragen Angebot Familienzentrum Ost

Bitte rufen Sie bei Fragen und zur Terminabsprache in der Zentrale an. Der Ansprechpartner ist Herr Karl.

[...weiterlesen]
Beratung, Gespräche & Informationen v. Jugendamt Logo

Beratung, Gespräche & Informationen v. Jugendamt Angebot Familienzentrum Ost

Für Termine und Beratung nach Absprache in der Zentrale anrufen

[...weiterlesen]
Wichernhaus Logo

Wichernhaus 

Wir sind Anlaufstelle für:
  • Menschen, die von Wohnungslosigkeit und fehlender Existenzsicherung betroffen oder bedroht sind oder in ungesicherten und / oder unzumutbaren Wohnverhältnissen leben.
  • Personen und Institutionen, die direkt oder indirekt von den Problemen der Wohnungslosigkeit und Existenzsicherung betroffen sind.
  • Menschen in schwierigen Lebenssituationen, die Probleme im Umgang mit Ämtern haben.

Unser Angebot umfasst:

  • Persönliche Information, Beratung, Betreuung und Begleitung bei allen Fragen, die sich im Zusammenhang mit der drohenden oder bereits eingetretenen Wohnungslosigkeit ergeben
  • Unterstützung bei Fragen der Existenzsicherung
  • nformation über sozialhilferechtliche Ansprüche und Unterstützung bei der Verwirklichung

Unser Hilfesystem:

  • Fachberatungsstelle
  • Stationäre Aufnahmemöglichkeit
  • Begleitende Beratung, Betreuung und Versorgung in eigenem Wohnraum
  • Kurzfristige öffentlich rechtliche Unterbringung
  • Begleitung im Bereich des Obdachlosenwesens
  • Praktische Hilfestellungen im handwerklichen Bereich
  • Praktische Hilfestellungen im hauswirtschaftlichen Bereich

Offene Angebote:

  • Offenes Kaffeetrinken donnerstags nachmittags für alle Menschen

[...weiterlesen]
Jugendbüro KF Logo

Jugendbüro KF Stadtjugendring | Jugendarbeit Stadtteile (JAST)

Lernhilfe:
Montag – Donnerstag
16:15-18:15 Uhr
Mädchengruppen:
Dienstag 16-18 Uhr (12-17 Jahre)
Freitag 15-18 Uhr (7-11 Jahre)

Beratung in allen Lebenslagen:
Montag 10-12 Uhr / Mittwoch 18-20 Uhr
Jugendbüro:
Mittwoch: 13-15
Freitag: 10-12 Uhr & nach telefonischer Vereinbarung

[...weiterlesen]
Rentenberatung Logo

Rentenberatung Angebot Familienzentrum Ost

Rufen Sie bitte in der Zentrale an für Termine und Beratung bei Herr Martin.

[...weiterlesen]
Aufsuchende Jugendarbeit Haidach Logo

Aufsuchende Jugendarbeit Haidach 

Mobile Jugendarbeit bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen zeitnah und niederschwellig Hilfe und Unterstützung bei Fragen und Problemen an. Hilfe und Unterstützung bedeutet Beratung in verschiedensten Formen und bei allen Themen, die für die betroffenen jungen Menschen interessant sind und bei denen sie sich Rat und/oder eine Begleitung wünschen. Dies können Probleme in der Schule, im Elternhaus, in der Beziehung oder mit der Polizei und dem Gesetz sein. Unterstützung bieten wir bei Ämterangelegenheiten, der Berufswahl und im Bewerbungsverfahren an. Mit Fragen zu ungesicherten Wohnverhältnissen, Alkohol, illegalen Drogen, zur Gesundheit oder zu allem, was junge Menschen noch bewegt, könnt ihr euch vertraulich an uns wenden. Unsere Hilfe ist kostenlos und freiwillig und an keine Bedingungen geknüpft. Der junge Mensch selbst entscheidet, ob und was sich in seinem Leben verändern soll. Wir hören zu und werden gemeinsam Lösungen finden. Dabei unterliegen wir der Schweigepflicht. Neben der Einzelfallhilfe bieten wir auch Gruppen und Cliquen Beratung und Unterstützung bei verschiedenen Fragestellungen oder Problemlagen und zur Wahrnehmung ihrer Interessen an. Dabei verstehen wir uns als Interessensvertretung für junge Menschen und vertreten ihre Belange in verschiedenen Gremien und Netzwerken in Pforzheim. 

[...weiterlesen]
Mobile Jugendarbeit - Innenstadt Logo

Mobile Jugendarbeit - Innenstadt Mobile Jugendarbeit - Streetwork

Streetwork Innenstadt ist in Kooperation zwischen der SJR Betriebs GmbH und Plan B und arbeitet im Kernstadtgebiet Pforzheims. Wir beraten, unterstützen und begleiten junge Menschen, die sich in schwierigen, unsicheren Lebenssituationen befinden und/oder riskant Suchtstoffe (Alkohol und illegale Drogen) konsumieren. Hauptziel unserer Arbeit ist es, sozial benachteiligten jungen Menschen, die sich in schwierigen, belastenden und gefährdenden Lebenssituationen befinden, Orientierung zu geben. Neben Kontaktmöglichkeiten auf der Straße verfügen wir über innenstadtnahe Räumlichkeiten, die als Anlaufstelle und Beratungsräume für weitergehende Begleitung und Unterstützung genutzt werden können (Internetzugang, Möglichkeit zu telefonieren/faxen etc.) Wir sind um schnelle, effektive und unbürokratische Beratung und gegebenenfalls Weitervermittlung in andere Fachdienste bemüht. Voraussetzung dafür ist der Aufbau eines Netzwerkes zwischen den bestehenden Einrichtungen und Diensten, die mit unserer Zielgruppe zu tun haben.

Sprechzeiten im Büro Schlossberg 8:
Montag und Dienstag 10.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag 14.00 - 17.00 Uhr

[...weiterlesen]
Mobile Jugendarbeit - Ost Logo

Mobile Jugendarbeit - Ost Mobile Jugendarbeit - Streetwork

Mobile Jugendarbeit bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen zeitnah und niederschwellig Hilfe und Unterstützung bei Fragen und Problemen an. Hilfe und Unterstützung bedeutet Beratung in verschiedensten Formen und bei allen Themen, die für die betroffenen jungen Menschen interessant sind und bei denen sie sich Rat und/oder eine Begleitung wünschen. Dies können Probleme in der Schule, im Elternhaus, in der Beziehung oder mit der Polizei und dem Gesetz sein. Unterstützung bieten wir bei Ämterangelegenheiten, der Berufswahl und im Bewerbungsverfahren an. Mit Fragen zu ungesicherten Wohnverhältnissen, Alkohol, illegalen Drogen, zur Gesundheit oder zu allem, was junge Menschen noch bewegt, könnt ihr euch vertraulich an uns wenden. Unsere Hilfe ist kostenlos und freiwillig und an keine Bedingungen geknüpft. Der junge Mensch selbst entscheidet, ob und was sich in seinem Leben verändern soll. Wir hören zu und werden gemeinsam Lösungen finden. Dabei unterliegen wir der Schweigepflicht. Neben der Einzelfallhilfe bieten wir auch Gruppen und Cliquen Beratung und Unterstützung bei verschiedenen Fragestellungen oder Problemlagen und zur Wahrnehmung ihrer Interessen an. Dabei verstehen wir uns als Interessensvertretung für junge Menschen und vertreten ihre Belange in verschiedenen Gremien und Netzwerken in Pforzheim.

Sprechzeiten im Büro Östliche 74:
Montag, Mittwoch und  Donnerstag 14.00 bis 17.00 Uhr
und Termine nach Vereinbarung

[...weiterlesen]
Mobile Jugendarbeit - West Logo

Mobile Jugendarbeit - West Mobile Jugendarbeit - Streetwork

Mobile Jugendarbeit bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen zeitnah und niederschwellig Hilfe und Unterstützung bei Fragen und Problemen an. Hilfe und Unterstützung bedeutet Beratung in verschiedensten Formen und bei allen Themen, die für die betroffenen jungen Menschen interessant sind und bei denen sie sich Rat und/oder eine Begleitung wünschen. Dies können Probleme in der Schule, im Elternhaus, in der Beziehung oder mit der Polizei und dem Gesetz sein. Unterstützung bieten wir bei Ämterangelegenheiten, der Berufswahl und im Bewerbungsverfahren an. Mit Fragen zu ungesicherten Wohnverhältnissen, Alkohol, illegalen Drogen, zur Gesundheit oder zu allem, was junge Menschen noch bewegt, könnt ihr euch vertraulich an uns wenden. Unsere Hilfe ist kostenlos und freiwillig und an keine Bedingungen geknüpft. Der junge Mensch selbst entscheidet, ob und was sich in seinem Leben verändern soll. Wir hören zu und werden gemeinsam Lösungen finden. Dabei unterliegen wir der Schweigepflicht. Neben der Einzelfallhilfe bieten wir auch Gruppen und Cliquen Beratung und Unterstützung bei verschiedenen Fragestellungen oder Problemlagen und zur Wahrnehmung ihrer Interessen an. Dabei verstehen wir uns als Interessensvertretung für junge Menschen und vertreten ihre Belange in verschiedenen Gremien und Netzwerken in Pforzheim.

Sprechzeiten im Büro Maihäldenstr. 19:
Montag, Dienstag und Donnerstag 14.00 bis 17.00 Uhr
und Termine nach Vereinbarung 

[...weiterlesen]

Aktuelle Sucheinstellungen:

Kategorien: Finanznöte und Geldsorgen



Volltextsuche

Sie können hier auch eine zusätzliche Auswahl treffen:

Angebote für:

Rubrikensuche:

Stadtteilsuche: